Kunzer 7PM03 Poliermaschine Test

Wir hatten die Poliermaschine aus dem Hause Kunzer im Test

Kundenbewertung: 3.7 (von 1.0 und 5.0 Punkten)

Die Kunzer 7PMO3 ist die ideale, preiswerte Poliermaschine für den privaten Gebrauch. Sie bietet moderate Leistungen, welche für private Anwender vollkommen ausreichen und ist zu einem fairen Preis erhältlich. Die Maschine aus dem Hause Kunzer ist für jeden sinnvoll, der die Vorteile einer Poliermaschine genießen und gleichzeitig nicht zu tief in die Geldbörse greifen möchte. Die Maschine ist auch für den gewerblichen Gebrauch geeignet, obwohl es für diesen Zweck durchaus bessere Modelle gibt.


Kunzer 7PM03 günstig auf

Kunzer 7PM03 Rotationspoliermaschine

Kundenbewertungen lesen
105,95 €
105,95 € *
1200 Watt, ideal zum Polieren von lackierten Flächen bei Fahrzeugen und Booten. * Drehzahlvorwahl und Sanftanlauf * 1200 Watt und stufenlose Drehzahlregelung von 600 - 3000 U/min. Dank der geringen Drehzahl auch für die Personen ideal, die wenig oder keine Erfahrung mit Poliermaschinen und Lackaufbereitung haben. Bügelgriff oder seitlicher Haltegriff. Für Links- und Rechtshänder geeignet. * Kabellänge 4,00 m * Scheibe: Ø 150 mm * Sehr geringes Eigengewicht von nur 2,9 kg * Inkl. zwei Polierschwämmen Lieferung im Aufbewahrungskoffer.
mehr lesen

Kunzer 7PM03 Test

Kunzer 7PMO3 Poliermaschine - Details und Funktionen

Die Kunzer 7PMO3 Poliermaschine hat ein recht geringes Eigengewicht von 2,4 Kilogramm und ist gut verarbeitet. Obwohl das Gerät etwas Kraft erfordert, kann es ohne Probleme eine längere Zeit eingesetzt werden. Dies ist besonders bei größeren Autos sowie Booten und Schiffen mit einer großen Lackfläche hilfreich. Dank der ergonomisch geformten Handgriffe liegt die Poliermaschine angenehm in der Hand und kann gut kontrolliert werden. Die Griffe sind sowohl für Rechts- als auch Linkshänder bestens geeignet und lassen sich einfach montieren. Das Gerät ist so konstruiert, dass der Polierteller vom Anwender ganz einfach aufgeschraubt und abgenommen werden kann. Das Stromkabel ist mit einer Länge von 2,05 Metern recht kurz und ein minimaler Kritikpunkt. Zur entspannten Arbeit empfiehlt sich daher ein Verlängerungskabel. Die 1200 Watt starke Poliermaschine erzeugt eine moderate Lautstärke, die sich allerdings in Grenzen hält und durch einen Ohrschutz nicht weiter stört. Die Drehzahl des Gerätes kann von 600 bis 3000 Umdrehungen pro Minute eingestellt werden. Sie bleibt auch dann konstant, wenn mit etwas mehr Druck gearbeitet wird, wodurch das Gerät für erstklassige Ergebnisse sorgt. Bei Dauerbetrieb kann ganz bequem der Feststellknopf aktiviert werden.


Kunzer 7PMO3 Poliermaschine - Verarbeitung und Qualität

Die Poliermaschine aus dem Hause Kunzer ist insgesamt gut verarbeitet und bietet eine moderate Qualität zu einem fairen Preis. Der Polierteller hat einen Durchmesser von 150 mm und wird zusammen mit einer hochwertigen Lammfellhaube eingesetzt. Alternativ kann auch der mitgelieferte Auftragsschwamm verwendet werden. Im Lieferumfang enthalten sind neben der Kunzer 7PMO3 Poliermaschine zudem ein Lammfell, ein Schwamm sowie ein passender Transportkoffer.


Kunzer 7PMO3 Poliermaschine - Test und Bewertung

Die 7PMO3 Poliermaschine von Kunzer kann vor allem dank dem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Das Gerät ist sehr preiswert und kann die grundlegenden Anforderungen einer Poliermaschine erfüllen. Die Lautstärke kann bei Betrieb unter Umständen störend wirken, was durch einen Ohrschutz jedoch nicht weiter schlimm ist. Die Poliermaschine liegt gut in der Hand und ist einfach in der Bedienung. Alles in allem liefert die Poliermaschine aus dem Hause Kunzer eine moderate Leistung, die für den privaten Gebrauch auf jeden Fall ausreichend ist. Unternehmer hingegen sollten idealerweise auf ein höherwertiges Modell zurückgreifen. Zur Kontrolle der Poliermaschine wird eine gewisse Kraft benötigt, was als leichter Kritikpunkt angesehen werden kann. Die 7PMO3 Poliermaschine gehört nicht zu den besten Modellen seiner Klasse, ist dafür jedoch sehr preiswert und erfüllt trotzdem alle Anforderungen für den privaten Bereich. Betrachtet man das Gesamtergebnis, kann die 7PMO3 Poliermaschine im Gegensatz zu vielen günstigen Modellen bei den hochwertigen Geräten mithalten und liefert überzeugende Ergebnisse.


Die Vor- und Nachteile der Kunzer 7PM03 im Überblick

Vorteile, die der Test offenbarte:

  • erstklassiges Preis/Leistungsverhältnis
  • moderate Leistung
  • gute Polierergebnisse
  • angenehme Handhabung

Nachteile, die der Test zum Vorschein brachte:
  • erfordert eine gewisse Kraft
  • ggf. störende Lautstärke



Bilder der Kunzer 7PM03 Poliermaschine

Detail der Kunzer 7PM03 | Im Test bei poliermaschine-test.eu
Detail der Kunzer 7PM03 | Im Test bei poliermaschine-test.eu

Technische Daten der Kunzer 7PM03 Poliermaschine

Nachfolgend sind die Eckdaten der Kunzer 7PM03 aufgelistet.
Leistung 1200 Watt
Drehzahl 3000 Umdrehungen / Minute
Polierteller 180 mm
Kabellänge 2,15 m
Gewicht 2,4 kg
Betriebsspannung 230 Volt
Besonderheiten Für Links- und Rechtshänder geeignet, Bügelgriff und seitlicher Haltegriff, Stufenlose Drehzahlregelung, Drehzahlvorwahl und Sanftlauf

Kunzer 7PM03 günstig auf

Kunzer 7PM03 Rotationspoliermaschine

Kundenbewertungen lesen
105,95 €
105,95 € *
1200 Watt, ideal zum Polieren von lackierten Flächen bei Fahrzeugen und Booten. * Drehzahlvorwahl und Sanftanlauf * 1200 Watt und stufenlose Drehzahlregelung von 600 - 3000 U/min. Dank der geringen Drehzahl auch für die Personen ideal, die wenig oder keine Erfahrung mit Poliermaschinen und Lackaufbereitung haben. Bügelgriff oder seitlicher Haltegriff. Für Links- und Rechtshänder geeignet. * Kabellänge 4,00 m * Scheibe: Ø 150 mm * Sehr geringes Eigengewicht von nur 2,9 kg * Inkl. zwei Polierschwämmen Lieferung im Aufbewahrungskoffer.
mehr lesen